DIE LEITSTELLE

Praxisgerechte Technik für qualifizierten Krankentransport. Dispositionssoftware mit Live-Kommunikation zwischen Leitstelle (Hamburg-Harburg) und Fahrzeug.


Krankenbeförderungen und Patientenfahrten zuverlässig erfassen, elektronisch in die Disposition übernehmen, Auftrags­daten direkt aus der Software an ein Fahrzeug senden und von dort die vollständigen Leistungsdaten zur Abrechnung zurückerhalten: Das alles leistet dispolive, die Dispositions- und Abrechnungssoftware von ZADtools für Krankentransport­unternehmen und Patientenfahrdienste.

Telefax: 040-333 956 810 | E-Mail an die Leitstelle senden.

Erst eine intelligente Disposition macht qualifizierte Kranken­transporte planbar, effektiv und wirtschaftlich. Fahraufträge müssen exakt aufgenommen und präzise, unter Berück­sichtigung aller kundenspezifischen Daten, Standorte und Verfügbarkeiten an einen Fahrer weitergegeben werden. Kein Problem mit dispolive. Denn das webbasierte Programm ermöglicht echte Live-Kommunikation zwischen Leitstelle und Fahrzeug – inklusive Fahrzeugverfolgung. Die mobile An­bindung dafür erfolgt über ein iPad.